Properties of Programm

  1. Properties
  2. History
  3. Source
button label
  • Programm
hookline
  • Workshop OWL-Vokabulare im Kontext digitaler Forschungskollaboration
side navigation
content
  • 09:00 Anmeldung

    09:30 Keynote: Van Bo Le Mentzel (englisch)

    10:15 Kaffeepause

    10:30 Werkzeuge: Modellierung, Integration, Publikation

    • Linked Data Vocabulary Publication utilizing OntoWiki Site Extension
      Natanael Arndt, Andreas Nareike, Norman Radtke und Thomas Riechert
      Das Fundament des Semantic Web stellen RDF/OWL-Vokabulare dar. Die Publikation des Vokabulars ermöglicht und fördert die breite Verwendung durch andere Anwender und damit die Verknüpfung mit anderen Ressourcen. SchemaSite stellt ein einfaches Werkzeug zur kollaborativen Erstellung und Publikation der Vokabulare in einer natürlichsprachichen Darstellung und als LinkedData auf Basis von OntoWiki dar.
    • Analyse von Metadaten wissenschaftlicher Onlinedatenbanken am Beispiel des Projekts Linked History
      Paul Röwer
    • Vorstellung der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Professorenkatalog
      Ulf Morgenstern und Thomas Riechert

    12:30 Mittagspause

    13:30 Anwendungen des Semantic Web in Digitaler Forschungskollaboration

    • Wenn die Sammlungen vernetzt werden, sollten die Metadatenvokabulare folgen
      Gerard Kuys
      In den Niederlanden sind allmählich Kulturinstitutionen auf den Gedanken verfallen, daß sie ihres Publikum vergrößern können wenn sie wenigstens teilweise ihre Materialien als Open Data publizieren. Aber sogar diejenige Einrichtungen die der Vernetzung eigener Themen oder Gegenständen aufrichtig nachstreben, stoßen auf die Schwierigkeit daß die relevante Metadatenvokabulare nur für einen abgesteckten Bereich (jeweils Bibliotheken, Museen, Archive) geeignet sind. Sogar Europeana ist immer noch prinzipiell materialienbezogen. Gerard Kuys plädiert für ein verbindendendes Vokabular, das den Inhalten selber statt schlicht ihren Trägern zugewandt ist.
    • Digital Academics. Ein Konzept zur Entwicklung von Methoden zur Analyse digitaler Spuren von Wissenschaftler/innen
      Roland Bloch, Alexander Mitterle, Carsten Würmann und Thomas Riechert
    • Entwicklung eines Electronic Resource Management Systems für Bibliotheken auf Basis von Linked Data Technologien
      Lydia Unterdörfel und Björn Muschal
    • Converting and Modelling Library Data For E-Journals
      Natanael Arndt, Andreas Nareike, Norman Radtke und Thomas Riechert
      Vorgestellt und diskutiert werden Probleme, die im Umgang mit Bibliotheksdaten im Kontext von elektronischen Zeitschriften auftreten. Dabei gehen wir auf existierende Datenbestände ein und inwieweit diese in einen Linked Data Ansatz integriert werden können. Es wird auch die Frage eine Rolle spielen, welche Ontologien bereits existieren, eventuell wiederverwendet und/oder angepasst werden können.
    • Ontology Alignment Pattern am Beispiel der Semantic Web Ontology for Requirements-Engeneering
      Thomas Riechert

    16:00 Kaffee und Ende des Workshops

    Die Abendveranstaltung zum Workshop findet bereits am Montag den 23.September statt. Alle Teilnehmer sind herzlich eingeladen um bei einem rustikalem Buffet mit musikalischer Untermalung den Leipziger Semantic Web Tag ausklingen zu lassen und sich auf den Workshop am Dienstag einzustimmen ;-). Die Abendveranstaltung bietet die Möglichkeit in entspannter Atmosphäre die Ereignisse und Erkenntnisse der Veranstaltungen zu reflektieren und neue Kontakte zu knüpfen .

abstract
  • Workshop Programm
feed
type
label
  • Programm
primary topic

Feeds

DBpedia Day @ SEMANTiCS 2022

Aug 8, 2022 11:24:02 AM | Julia Holze

We are happy to announce that we are partnering again with the SEMANTiCS Conference which will host this year’s DBpedia Day on September 13, 2022. The SEMANTiCS is an established knowledge hub which brings together technology professionals, industry experts, and … Continue reading → ...

DBpedia Knowledge Engineering PhD Symposium

May 2, 2022 4:59:37 PM | Julia Holze

Dear all,  We are excited to invite you to the 1st DBpedia Knowledge Engineering PhD Symposium, organized on July 6th, 2022 in Leipzig, Germany. The DBpedia Knowledge Engineering PhD Symposium will be held on the third day of the week-long … Continue reading → ...

Tutorial @ Knowledge Graph Conference 2022

Apr 25, 2022 12:24:06 PM | Julia Holze

On May 2, 2022 we will organize a tutorial 2.0 at the Knowledge Graph Conference (KGC) 2022. The tutorial targets existing and potential new users of DBpedia, developers that wish to learn how to replicate DBpedia infrastructure, service providers interested … Continue reading → ...

International Workshop on Data-driven Resilience Research 2022

Apr 21, 2022 2:43:27 PM | Julia Holze

In the face of continuously changing contextual conditions and ubiquitous disruptive crisis events, the concept of resilience refers to some of the most urgent, challenging, and interesting issues of nowadays society. Economic value networks, technical infrastructures, health systems, and social … Continue reading → ...

DBpedia Tutorial @ The Web Conference 2022

Mar 16, 2022 1:52:16 PM | Julia Holze

Dear all, We are proud to announce that we will organize an online tutorial at the Web Conference on 25th of April 2022. A particular focus will be put on the DBpedia Infrastructure, i.e. DBpedia’s Databus publishing platform and the … Continue reading → ...

OntoWiki

Knowledge Bases

Login

  1. Local
  2. OpenID