LEDS: Linked Enterprise Data Services

  • screenshot
  • screenshot

Das Projekt hat das Ziel, eine neue Generation semantischer, vernetzter Daten-Anwendungen auf Basis des Linked Data Paradigmas zu entwickeln, zu etablieren und erfolgreich zu vermarkten. Dafür wird eine regionale Technologieplattform realisiert, die sowohl Kompetenzen, Methoden als auch konkrete Technologiebausteine umfasst. Das Bündnis knüpft damit direkt an Entwicklungen zum Web 3.0 und im Bereich E-Government an die Agenda 2020 an.

Homepage

Publications

by (Editors: ) [BibTex of ]

News

Treffen mit Interessenvertretern zur Vorstellung des Gebäude-Navigators ( 2017-02-27T00:00:00+01:00 by Konrad Abicht)

2017-02-27T00:00:00+01:00 by Konrad Abicht

Dieser Beitrag ist Teil einer Blogpostreihe mit den folgenden Blogposts: Ankündigung der Zusammenarbeit mit BVL Über Erstellung der CSV-Datei mit Gebäudeinformationen und Barrierefreiheit Analyse des Datenmanagements des Behindertenverband Leipzig e.V. Treffen mit Interessenvertretern zur Vorstellung des Gebäude-Navigators (Open Data Show-Case) Am 06.02.2017 fand im Haus der Demokratie ein Treffen von... Read more about "Treffen mit Interessenvertretern zur Vorstellung des Gebäude-Navigators"

LEDSPLaY17 - Call for Papers ( 2017-02-02T00:00:00+01:00 by Natanael Arndt)

2017-02-02T00:00:00+01:00 by Natanael Arndt

Workshop on Linked Enterprise Data Services, Provenance, Linking and QualitY Der Wachstumskern LEDS organisiert auf der INFORMATIK2017 in Chemnitz einen Workshop zum Thema Linked Enterprise Data Services - Provenance, Linking and QualitY - (LEDSPLaY17). Damit bringen wir Wissenschaftler, Anwender und Domänen-Experten zusammen, um aktuelle Fragestellungen und neue Forschungsansätze zum Linked... Read more about "LEDSPLaY17 - Call for Papers"

Daten-Qualität für Unternehmen verständlich erklärt ( 2016-12-01T00:00:00+01:00 Andre Langer)

2016-12-01T00:00:00+01:00 Andre Langer

Ende Oktober fand in Mannheim die 15. International Conference on WWW/Internet 2016 (ICWI) statt, die jährlich von der International Association for Development of the Information Society (IADIS) ausgerichtet wird. Professor Martin Gaedke und Dipl.-Inf. André Langer von der Technischen Universität Chemnitz waren vor Ort, um die ersten Ergebnisse aus dem... Read more about "Daten-Qualität für Unternehmen verständlich erklärt"

LEDS auf der TYPO3 Konferenz T3CON und dem Sachsentag 2016 ( 2016-11-15T00:00:00+01:00 Sandra Schüritz)

2016-11-15T00:00:00+01:00 Sandra Schüritz

Vom 26. zum 27. Oktober 2016 fand in München die T3CON statt, die größte Konferenz zum Content Management System TYPO3 in Europa. Christian Opitz, Mitarbeiter unseres Projektpartners Netresearch und LEDS Verantwortlicher für die E-Commerce Use Cases, wurde eingeladen, dem Fachpublikum seine bisherigen Erkenntnisse zu Semantic E-Commerce vorzustellen. Zusätzlich hielt er... Read more about "LEDS auf der TYPO3 Konferenz T3CON und dem Sachsentag 2016"

Im Profil: André Langer von der TU Chemnitz ( 2016-11-09T00:00:00+01:00 Pacholsky)

2016-11-09T00:00:00+01:00 Pacholsky

Einer unserer Mitarbeiter beim Wachstumskern Linked Enterprise Data Services (LEDS) ist Diplom Informatiker André Langer. Nach seinem Studium an der Technischen Universität Chemnitz drängte es ihn zunächst in die freie Wirtschaft. Den Kontakt zur Uni hat er jedoch nie verloren und arbeitete weiterhin als Industriepartner in verschiedenen Projekten mit der... Read more about "Im Profil: André Langer von der TU Chemnitz"