Technische Universität Berlin

  • screenshot

Mit fast 34,000 Studenten, etwa 1000 Kursangeboten und 40 Instituten gehört die Technische Universität Berlin zu den größten Universitäten in Deutschland und ist international bekannt. Die TU Berlin bestrebt die Verbreitung von Wissen an und vereinfacht den technologischen Fortschritt durch die Unterstützung von exzellenter Grundlagenforschung. Ein starkes Netzwerk mit regionalen, nationalen und internationalen Partnern aus Forschung und der Industrie ist ein weiterer wichtiger Aspekt. Die Fakultät Elektrotechnik und Informatik ist mit sechs Einrichtungen, 60 Professoren und mehr als 500 Wissenschaftlichen Mitarbeitern eine führende Einrichtung ihrer Art in Deutschland. Jährlich erhalten hier mehr als 70 junge Lernende ihre Doktorwürde. Die Forschung kollaboriert mit herausragenden Universitäten in Europa, Nordamerika und Asien, um dauerhaft einen internationalen Wissensaustausch zu ermöglichen. Die beteiligte Arbeitsgruppe “Architekturen der Vermittlungsknoten” fokussiert sich in Forschung und Lehre unter anderem auf das industrielle Internet der Dinge und semantische Technologien. Die Gruppe ist in vielen internationalen Forschungsprojekten in der EU und an gemeinsamen Forschungstätigkeiten mit dem Fraunhofer Institut für offene Kommunikationssysteme (FOKUS) beteiligt.

Homepage

Project Collaboration

News

More Complete Resultset Retrieval from Large Heterogeneous RDF Sources ( 2019-12-05T15:46:09+01:00 Andre Valdestilhas)

2019-12-05T15:46:09+01:00 Andre Valdestilhas

Over recent years, the Web of Data has grown significantly. Various interfaces such as LOD Stats, LOD Laundromat and SPARQL endpoints provide access to hundreds of thousands of RDF datasets, representing billions of facts. Read more about "More Complete Resultset Retrieval from Large Heterogeneous RDF Sources"

DL-Learner 1.4 (Supervised Structured Machine Learning Framework) Released ( 2019-09-24T22:41:46+02:00 by Simon Bin)

2019-09-24T22:41:46+02:00 by Simon Bin

Dear all, The Smart Data Analytics group [1] and the E.T.-db-MOLE sub-group located at the InfAI Leipzig [2] is happy to announce DL-Learner 1.4. DL-Learner is a framework containing algorithms for supervised machine learning in RDF and OWL. Read more about "DL-Learner 1.4 (Supervised Structured Machine Learning Framework) Released"

DBpedia Day @ SEMANTiCS 2019 ( 2019-08-01T10:35:05+02:00 by Sandra Bartsch)

2019-08-01T10:35:05+02:00 by Sandra Bartsch

 We are happy to announce that SEMANTiCS 2019 will host the 14th DBpedia Community Meeting at the last day of the conference on September 12, 2019. Read more about "DBpedia Day @ SEMANTiCS 2019"

LDK conference @ University of Leipzig ( 2019-03-22T09:21:41+01:00 by Julia Holze)

2019-03-22T09:21:41+01:00 by Julia Holze

With the advent of digital technologies, an ever-increasing amount of language data is now available across various application areas and industry sectors, thus making language data more and more valuable. Read more about "LDK conference @ University of Leipzig"

13th DBpedia community meeting in Leipzig ( 2019-02-22T12:22:07+01:00 by Julia Holze)

2019-02-22T12:22:07+01:00 by Julia Holze

We are happy to invite you to join the 13th edition of the DBpedia Community Meeting, which will be held in Leipzig. Read more about "13th DBpedia community meeting in Leipzig"