Programm: Workshop OWL-Vokabulare im Kontext digitaler Forschungskollaboration

Workshop Programm

09:00 Anmeldung

09:30 Keynote: Van Bo Le Mentzel (englisch)

10:15 Kaffeepause

10:30 Werkzeuge: Modellierung, Integration, Publikation

  • Linked Data Vocabulary Publication utilizing OntoWiki Site Extension
    Natanael Arndt, Andreas Nareike, Norman Radtke und Thomas Riechert
    Das Fundament des Semantic Web stellen RDF/OWL-Vokabulare dar. Die Publikation des Vokabulars ermöglicht und fördert die breite Verwendung durch andere Anwender und damit die Verknüpfung mit anderen Ressourcen. SchemaSite stellt ein einfaches Werkzeug zur kollaborativen Erstellung und Publikation der Vokabulare in einer natürlichsprachichen Darstellung und als LinkedData auf Basis von OntoWiki dar.
  • Analyse von Metadaten wissenschaftlicher Onlinedatenbanken am Beispiel des Projekts Linked History
    Paul Röwer
  • Vorstellung der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Professorenkatalog
    Ulf Morgenstern und Thomas Riechert

12:30 Mittagspause

13:30 Anwendungen des Semantic Web in Digitaler Forschungskollaboration

  • Wenn die Sammlungen vernetzt werden, sollten die Metadatenvokabulare folgen
    Gerard Kuys
    In den Niederlanden sind allmählich Kulturinstitutionen auf den Gedanken verfallen, daß sie ihres Publikum vergrößern können wenn sie wenigstens teilweise ihre Materialien als Open Data publizieren. Aber sogar diejenige Einrichtungen die der Vernetzung eigener Themen oder Gegenständen aufrichtig nachstreben, stoßen auf die Schwierigkeit daß die relevante Metadatenvokabulare nur für einen abgesteckten Bereich (jeweils Bibliotheken, Museen, Archive) geeignet sind. Sogar Europeana ist immer noch prinzipiell materialienbezogen. Gerard Kuys plädiert für ein verbindendendes Vokabular, das den Inhalten selber statt schlicht ihren Trägern zugewandt ist.
  • Digital Academics. Ein Konzept zur Entwicklung von Methoden zur Analyse digitaler Spuren von Wissenschaftler/innen
    Roland Bloch, Alexander Mitterle, Carsten Würmann und Thomas Riechert
  • Entwicklung eines Electronic Resource Management Systems für Bibliotheken auf Basis von Linked Data Technologien
    Lydia Unterdörfel und Björn Muschal
  • Converting and Modelling Library Data For E-Journals
    Natanael Arndt, Andreas Nareike, Norman Radtke und Thomas Riechert
    Vorgestellt und diskutiert werden Probleme, die im Umgang mit Bibliotheksdaten im Kontext von elektronischen Zeitschriften auftreten. Dabei gehen wir auf existierende Datenbestände ein und inwieweit diese in einen Linked Data Ansatz integriert werden können. Es wird auch die Frage eine Rolle spielen, welche Ontologien bereits existieren, eventuell wiederverwendet und/oder angepasst werden können.
  • Ontology Alignment Pattern am Beispiel der Semantic Web Ontology for Requirements-Engeneering
    Thomas Riechert

16:00 Kaffee und Ende des Workshops

Die Abendveranstaltung zum Workshop findet bereits am Montag den 23.September statt. Alle Teilnehmer sind herzlich eingeladen um bei einem rustikalem Buffet mit musikalischer Untermalung den Leipziger Semantic Web Tag ausklingen zu lassen und sich auf den Workshop am Dienstag einzustimmen ;-). Die Abendveranstaltung bietet die Möglichkeit in entspannter Atmosphäre die Ereignisse und Erkenntnisse der Veranstaltungen zu reflektieren und neue Kontakte zu knüpfen .

News

More Complete Resultset Retrieval from Large Heterogeneous RDF Sources ( 2019-12-05T15:46:09+01:00 Andre Valdestilhas)

2019-12-05T15:46:09+01:00 Andre Valdestilhas

Over recent years, the Web of Data has grown significantly. Various interfaces such as LOD Stats, LOD Laundromat and SPARQL endpoints provide access to hundreds of thousands of RDF datasets, representing billions of facts. Read more about "More Complete Resultset Retrieval from Large Heterogeneous RDF Sources"

DBpedia Day @ SEMANTiCS 2019 ( 2019-08-01T10:35:05+02:00 by Sandra Bartsch)

2019-08-01T10:35:05+02:00 by Sandra Bartsch

 We are happy to announce that SEMANTiCS 2019 will host the 14th DBpedia Community Meeting at the last day of the conference on September 12, 2019. Read more about "DBpedia Day @ SEMANTiCS 2019"

LDK conference @ University of Leipzig ( 2019-03-22T09:21:41+01:00 by Julia Holze)

2019-03-22T09:21:41+01:00 by Julia Holze

With the advent of digital technologies, an ever-increasing amount of language data is now available across various application areas and industry sectors, thus making language data more and more valuable. Read more about "LDK conference @ University of Leipzig"

13th DBpedia community meeting in Leipzig ( 2019-02-22T12:22:07+01:00 by Julia Holze)

2019-02-22T12:22:07+01:00 by Julia Holze

We are happy to invite you to join the 13th edition of the DBpedia Community Meeting, which will be held in Leipzig. Read more about "13th DBpedia community meeting in Leipzig"

AKSW at web.br in São Paulo ( 2018-10-22T09:37:49+02:00 by Natanael Arndt)

2018-10-22T09:37:49+02:00 by Natanael Arndt

From October 1st until 6th a delegation from AKSW Group, Leipzig University of Applied Sciences (HTWK), eccenca GmbH, and Max Planck Institute for Human Cognitive and Brain Sciences went to São Paulo, Brazil to meet people from the Web Technologies … Continue reading → Read more about "AKSW at web.br in São Paulo"